Sommerfest 2019

Spiel & Spaß und nachher nass

Ein schönes Sommerfest feierten die Anlieger des Schützenplatzes, auch wenn nach gutem Start der Regen dem fröhlichen Treiben ein recht jähes Ende setzte. TV Lemgo, TBV Lemgo, TC Lemgo, Schützengesellschaft Lemgo, Tanztreff Hey und Kita am Flüt hatten gemeinsam ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Ob Bälle schlagen, kicken oder werfen, ob tanzen, spielen oder (Icaros) fliegen – an vielen Mitmach-Stationen gab es für die großen und kleinen Gäste Gelegenheit, aktiv zu werden. Alle Teilnehmenden konnten zudem attraktive Preise gewinnen indem sie an den Stationen fleißig Stempel sammelten.

Zudem gab es Auftritte vom Cheerleading über Ballett, Taekwondo und Jazztanz bis zum Spinning, letzteres dann leider schon im lippischen Landregen. Auch für Essen und Trinken war mit Bratwurst, Kaltgetränken, Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Das Resümee der Organisatoren war gemischt: „Besser als die Premiere vor zwei Jahren – und der Regen kam diesmal später und war zumindest warm!“, so TV-Geschäftsführer Patrick Busse augenzwinkernd. Ob es eine dritte Auflage 2021 gibt, werden die Veranstalter gemeinsam entscheiden.

 

Foto: Die Cheerleader von TBV und TV Lemgo zeigten ihr Können vor dem Vereinssportzentrum.

zurück zur Newsübersicht