Moderner Fünfkampf

Moderner Fünfkampf allgemein

Der Moderne Fünfkampf verbindet sehr unterschiedliche und oft konträre Sportarten miteinander. Zu den athletischen Disziplinen Schwimmen und Laufen gesellen sich das von der Konzentrationsfähigkeit bestimmte Schießen und das die schnelle Aktion und Reaktion verlangende Fechten. Praktisch als Krönung muß der Athlet dann beim Reiten Mut und Einfühlungsvermögen auf einem zugelosten Pferd beweisen.

Die Disziplinen des Modernen Fünfkampfs können an zwei bis drei Tagen abgewickelt werden. Im Rahmen seiner Weiterentwicklung zu mehr Akzeptanz bei den Medien und den Zuschauern wird er aber bei Weltmeisterschaften, Weltcups und Olympischen Spielen an einem Tag durchgeführt. Die Reihenfolge der Finalwettkämpfe: Fechten, Schwimmen, Reiten, Combined (Laufen/Schießen).

(Quelle: Deutscher Verband für Modernen Fünfkampf)

Ansprechpartner

Stefan Ahaus
Abteilungsleiter
stefan.ahaus@gmx.de
0176 66609063