Spendenlauf

Lemgo läuft für einen guten Zweck

Jährlich veranstaltet der TV Lemgo einen Spendenlauf. Der Spendenlauf ist KEIN klassischer Wettkampf, es gibt keine Zeitnahme, sondern das olympische Motto „dabei sein ist alles“ zählt. Die Runden müssen nicht gelaufen werden, sondern können auch gegangen oder gewandert werden. Klassen, Gruppen, Firmenteams aber auch jeder einzelne Läufer ist herzlich willkommen!

Wir freuen uns über jede Mithilfe, sowohl als Läufer aber auch als Spender!

Teilnahme am Spendenlauf 2018

Dieses Jahr findet der Spendenlauf am Samstag, den 23.06.2018, von 9:00 – 15:00 Uhr statt.
Start und Ziel sind das TV Lemgo Vereinssportzentrum (Pideritstraße 17 a, Schützenplatz).

Auch ohne Anmeldung kommen und für den guten Zweck laufen! Ihre Daten werden dann vor Ort aufgenommen.

Unterstützung für den Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes Lippe e.V.

Mit dem Erlös möchten wir Gutes tun und regionale Projekte unterstützen – in diesem Jahr werden dies die Jugend des TV Lemgo und die Arbeit des Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienstes Lippe e.V. sein.

Die Hospizbewegung möchte helfen, die Situation Sterbender und ihrer Angehörigen zu verbessern. Ziel von Hospizarbeit ist es nicht, dem Leben mehr Tage, wohl aber den verbleibenden Tagen mehr Leben(-squalität) zu geben. Das vorrangige Ziel des Vereins ist es, Menschen in ihrem Wunsch zu unterstützen, ihre letzte Lebensphase in vertrauter Umgebung zu verbringen, möglichst schmerzfrei, bewusst und selbstbestimmt.


Mit freundlicher Unterstützung von sagner-heinze