Aktueller Hinweis zum Coronavirus: Wir sind für euch da! mehr Infos

Sportliche Aktionstage in den Osterferien

Projektgruppe „Sportplatz Kommune“ schafft Bewegungsangebote für Lemgoer Kinder

Am 09.04. und am 14.04. (wetterbedingte Verschiebung vom 7.4.) haben zwei Ferienaktionen vom Projekt „Sportplatz Kommune“ stattgefunden. Durchgeführt wurden die Aktionen vom TV Lemgo.

Am Freitagnachmittag bekamen zehn Kinder die Möglichkeit einen Bewegungsparcours im Lemgoer Staffpark zu absolvieren. Begleitet wurden die Kinder von zwei Übungsleitern. Beim Parcours mussten die Teilnehmer Fragen, zumeist über die Stadt Lemgo, beantworten und sich ebenfalls sportlich betätigen. Die Bewegungsaufgaben variierten zwischen Balancieren, Springen und Laufen. Auch ein Wettrennen mit den Übungsleitern gab es, welches die Kinder aber recht souverän gewannen.

Am letzten Mittwoch fand dann eine Waldaktion statt. Geplant war die Aktion für die letzte Ferienwoche, wurde jedoch wetterbedingt um eine Woche verschoben. Die Gruppe, ebenfalls von 2 Übungsleiterinnen betreut, hatte die Chance, sich im Stadtwald Lemgo auszutoben. Zu Beginn wurde hier „Bäumchen wechsle dich“ gespielt. Danach wurde eine Brücke gebaut und zum Abschluss ein Wurfspiel gespielt.

Alle Kinder und auch die Eltern waren froh über die Abwechslung und die sportlichen Aktivitäten an der frischen Luft. Auch Übungsleiterin Sabrina Jany, die beide Aktionen betreut hat, ist happy: „Beim Bewegungsparcours im Staffpark hatte ich selbst so viel Spaß, dass ich mich direkt auf die Waldaktion gefreut habe. Und auch diese Aktion lief super. Von der selbstgebauten Brücke über den Bach bin ich immer noch begeistert!“

Weiterhin findet jeden Sonntag der „Open Sunday“ der Projektgruppe „Sportplatz Kommune“ am Walkenfeld in Brake statt. Bei dieser Aktion bekommen Kinder im Alter von 6-14 Jahren die Möglichkeit, in Kleingruppen Sport zu treiben und verschiedene Geräte auszuprobieren. Die Gruppengröße variiert je nach aktueller Corona-Schutzverordnung. Eine Übersicht der aktuellen Einheiten gibt es direkt im Anmeldeportal „Yolawo“. Das Angebot ist kostenlos und alle Kinder aus Lemgo, auch ohne eine Vereinsmitgliedschaft, dürfen teilnehmen. Ansprechpartnerin bei offenen Fragen ist Jasmin Beermann, Projektkoordinatorin „Sportplatz Kommune“ – j.beermann@tv-lemgo.de

zurück zur Newsübersicht
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.